Lulu’s Flammkuchen mit Feigen und Ziegenfrischkäse

So heute koche ich nicht selb­st, son­dern lasse mal wieder kochen. Dies­mal nie­man­den aus der eige­nen Fam­i­lie, son­dern ein Rezept aus einem anderen Food­blog. Ich habe es selb­st nachgemacht und es ist so ziem­lich per­fekt, so dass dem nicht mehr viel dazu bei zus­teuern gibt. Es ist sog­ar so gut, dass es eine eigene Kat­e­gorie in dem Kochstu­dio ver­di­ent hat.

Macht es nach und genießt es.

21. Oktober 2014 von Tatjana
Kategorien: À la carte, Flammkuchen | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert