Süßer Mürbeteig

Zutat­en

250 g Mehl
120 g But­ter kalt in Würfeln
70 g Zucker
1 Eigelb

Zubere­itung

Das Mehl in ein­er Schüs­sel mit der But­ter ver­men­gen. Den Zuck­er dazu geben. Alles solange mit dem Mix­er ver­rühren bis eine San­dar­tige Masse entste­ht. Dann das Eigelb dazugeben und alles zu einem fes­ten Teig mis­chen. Den Teig zu ein­er Kugel for­men, in Frischhal­te­folie ein­wick­eln und für eine Stunde in den Kühlschrank legen. 

Den Teig min­destens 15 Minuten vor dem Aus­rollen aus dem Kühlschrank nehmen. 

1 Kommentar

  1. Pingback: Hildegards Mandarinentarte | Tatis Kochstudio

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert